Stellenprofil-Modul - inkludiert eLearning

Stellenprofil-Modul

Das Stellenprofil-Modul ist das Herzstück eines integralen Recruiting. Hier werden alle relevanten Positionen definiert. Im Bezug auf die operativen Kompetenzen (Metaprogramme) und Werte & Grundhaltungen (Gravesmodell) wird so die Persönlichkeit der ideale Besetzung modelliert.

  • Eigene Stellenprofile können definiert werden
  • Allgemeine Templates als Vorlage für Stellenprofile
  • Stellenprofil-PDF
  • Für esc Potenzialanalysen Testungen können Reports in Bezug auf das vakante Stellenprofil generiert werden. Die Übereinstimmungs-Prozentzahl von Kandidaten zur vakanten Position liefert wichtige Informationen zur Entscheidungsfindung

Metaprogramm-Knowhow

  • Inhalt: Werte und Motivation, Einführung Metaprogramme und Metaprogramme im Recruiting. Jedes Metaprogramm-Kapitel umfasst Hintergründe, Diagnostik, Musterfragen und Interviewsequenzen.
  • Inkludiert Videomaterial von 87 Minuten
  • Inkludiert eLearning-Quize, um das Metaprogramm-Wissen zu festigen

Gravesmodell-Knowhow

  • Inhalt: Einführung in das Gravesmodell (nach Prof. Clare Graves), Diagnostik und Fragetechniken. Jedes Graves-Fragen-Kapitel umfasst Hintergründe, Diagnostik, Musterfragen und Interviewsequenzen.
  • Inkludiert Videomaterial von 106 Minuten
  • Inkludiert eLearning-Quize, um das Gravesmodell-Wissen zu festigen

Inkludiert mehr als 3h Videomaterial

Hier ein Beispiel-Ausschnitte aus dem eLearning-Modul, aber ohne die konkreten Fragetechniken: Trailer Graves-Diagnostik

Neue Wege im Recruiting Mehr Effektivität mit Gravesmodell und Metaprogrammen. Ein praxisorientiertes Handbuch von Dipl.-Psych. Ralph Köbler

Hier mehr Informationen zum Stellenprofil-Modul:
Sie sind MitarbeiterIn im Personalbereich oder personalverantwortliche Führungskraft? Gerne fordern Sie eine kostenfreien Zugang zum Stellenprofil-Modul inkl. eLearning an. Potenzial.at behält sich das Recht vor, Anfragen ohne Begründung abzulehnen.
Stellenprofilmodul --> Kostenfreien Zugang anfordern